Produktempfehlungen für Frauen - Hilfreiche Tipps - Spannende Themen - Heiße Diskussionen!

Tipps für einen knackigen Hintern (Po)

Der Knack Po

Warum fahren Männer total auf den weiblichen Hintern ab? Diese frage stellen sich sehr viele Frauen.

Die Antwort ist simpel, denn ein „Po“ signalisiert Paarungsmöglichkeiten. Umso schöner der weibliche Hintern, umso mehr Blicke zieht der Hintern auch an. Wenn die Frau dann auch noch einen schönen, wohlgeformten „Knack Po“ hat, kann man davon ausgehen, dass mindestens 10 Männer einen Blick drauf werfen.

Warum ist ein Knack Po also wichtig?

Ganz wichtig ist er für die Gesundheit selber nicht, allerdings spielt „schön sein“ eine große Rolle in der Psyche des Menschen´s. Denn viele Frauen, möchten das zeigen, was sie haben und es so schön wie möglich Präsentieren (daher auch die sogennanten „Po – Selfie´s“.

Auch stehen nicht viele Männer auf einen „Arsch“ Like Kim Kardashian, denn ein Hintern sollte schon zum Körper passen, wenn man allerdings dünn ist und einen „Big Booty“ hat, wirkt es ziemlich unnatürlich.

 

Was ist wenn man aber keinen Knackigen Hintern hat?

Kein Problem, dafür ist diese „Die moderne Frauen“ Webseite ja gemacht, wir wollen euch Kostenlos effektive Tipps und Tricks zeigen. Neben diesen Tipps zeigen wir euch auch Produkte, die euch in eurem Speziellen Thema helfen können.

 

Hier also 3 einfache Tipps:

  • Trinkt in der Woche 1-2 Gläser Sojamilch oder „Sojadrink“ – Dadurch wird das Bindegewebe gekräftigt.
  • Finger weg von Chips, salzigen Knabbereien
  • Proteinreich und Fettarm Ernähren

Sportübungen für einen Knackigen Hintern:

1. Die Bauchlage

Legt euch mit dem Bauch zuerst auf eine weiche Unterlage. Stützt euren Kopf auf euren Händen ab, sodass euer Nacken und Rücken eine gerade Linie bildet. Spannt nun die Beine an und hebt das linke Bein bei ausgestrecktem Fuß an. Haltet das ganze etwa 5 Sekunden und senkt das Bein dann wieder. Wechselt nun die Beinseite. 8 Wiederholungen pro Bein, 3 Durchgänge.

2. Die Brücke

Legt euch ausgestreckt auf den Boden. Die Arme parallel zum Körper auf den Boden legen, die Handflächen zeigen dabei nach unten. Die Beine dann angewinkelt und hüftbreit aufstellen. Wichtig ist hierbei dass eure Füße geradeaus zeigen. Hebt nun den Becken so an, dass euer Körper eine Gerade bildet. Den Po dabei anspannen und etwa zehn Sekunden halten und dann wieder senken. Wiederholt diese Übung etwa 8-10 mal.

3. Der Beinstrecker

Öffnet im aufrechten Stand die Beine. Knie und Fußspitzen sollen dabei nach außen zeigen. Die Arme strecket Ihr gerade zur Seite weg. Nun geht Ihr mit dem Po tief nach unten, kurz halten, und dann langsam wieder hochkommen. Wichtig ist dabei, dass euer Oberkörper dabei immer aufrecht ist. 3-5 mal a´10-15 Wiederholungen.

 

Produkt Empfehlung zur Stärkung des Bindegewebes:

  • Spezialpräparat für normales Bindegewebe und normale Hautpigmentierung!
  • Kupfer trägt zu einer normalen Hautpigmentierung und zu normalem Bindegewebe bei!
  • Biotin, Vitamin A, Vitamin B2, Zink tragen zur Erhaltung normaler Haut bei!
  • Cellulite (Orangenhaut) ist eine dellenförmige Veränderung des Fettgewebes im Oberschenkel- und Gesäßbereich von Frauen.
  • Hergestellt in Deutschland in höchster Qualität! Rein pflanzliche Kapselhülle (ohne Gelatine)!

Vihado Cellucell Bindegewebe 

– Biotin, Vitamin A, Vitamin B2, Zink tragen zur Erhaltung normaler Haut bei.
– Kupfer trägt zu einer normalen Hautpigmentierung und zu normalem Bindegewebe bei.

Nehmen Sie morgens eine Kapsel und abends eine Kapsel mit viel Wasser ein.

15 ausgewogen zusammengestellte Wirkstoffe machen dieses Produkt so außergewöhnlich!

– Pflanzliche Kapselhülle, ohne Gelatine
– Hergestellt in Deutschland – Markenqualität von Vihado

 

 

 Hier ein Video mit weiteren Übungen für Zuhause.